Eckersdorf und der Pumptrack

Wir haben für die Stadt Eckersdorf einen Pumptrack entworfen und umgesetzt. Der Clou an dem Projekt war ebenfalls noch, das der komplette Bau innerhalb eines Tages abgelaufen ist.
Aber genug der Worte, seht selbst... !

RadQuartier build the Pumptrack at Eckersdorf from RadQuartier on Vimeo.

We looking forward, to the next Park-Build-Projects !

Posted in Allgemein | Leave a comment

The Mack McKelton Show at RadQuartier

Mr. Nice Guy, Mack McKelton hat das RadQuartier wieder besucht und nicht nur jede Menge Stuff seiner neuen Marke OVER mitgebracht, sondern auch reichlich gute Stimmung verbreitet und viele gute Skateaktionen im Gepäck gehabt. Für alle die nicht dabei sein konnten und waren, hier noch ein kleiner Eindruck.

The Mack McKelton Show at RadQuartier from RadQuartier on Vimeo.

Posted in Allgemein | Leave a comment

TRICK IT 2014

Natürlich wird es auch Trick it, den Bmx- und Mountainbike Kontest im RadQuartier dieses Jahr wieder geben. Jedoch ist der Wettbewerb nicht wie gewohnt Ende des Winters sondern Anfang. Rotstift raus und das Wochenende 25/26.10 im Kalender markieren!

Wir freuen uns auf Trick it! 2014 und eure Anwesenheit. Mehr Infos folgen.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Red Bull Bowl and the Opening

Nach monatelanger Bauzeit, war es am 15. Februar soweit und das Projekt Bowl fand sein Ende. Gebürtig mit einer Jam, bei der es nicht nur durch den Red Bull Dj Truck ordentlich was auf die Ohren gab, konnten die Rider aus ganz Deutschland die neuste Rampe in der Extremsporthalle auf Herz und Nieren testen und wurden dabei auch noch mit geilen Sachpreisen beim Red Bull Best Trick belohnt.

The Red Bull Bowl - RadQuartier from RadQuartier on Vimeo.

Impressionen Opening:

Doch nicht nur für diesen Anlass wurde dieses Holzbauwerk in die Halle gebaut, ab sofort können alle, die sich dazu berufen fühlen das Ding rocken.

Das RadQuartier bedankt sich bei allen Sponsoren, sowie den unzähligen Helfern, die dieses Projekt möglich gemacht haben und freut sich schon auf kommende Herausforderungen, welche schon in Planung sind.

Posted in Allgemein | Leave a comment

70 Seconds – Claudius Vertesi

RadQuartier Claudius Vertesi | 70 Sec from RadQuartier on Vimeo.

Posted in Allgemein | Leave a comment

X-Mas is coming!

Wir haben dieses Jahr pünktlich zum Weihnachtsfest und den Feiertagen natürlich auch wieder ein paar Extraöffnungen im Kalender vermerkt.

Wir wünschen euch ein frohes Fest und freuen uns auf euren Besuch.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Michael Meisel im RadQuartier bei TVo

Michael Meisel ist mit seinen 17Jahren in der Bmxszene kein unbeschriebenes Blatt und so war klar, das auch irgendwann die ersten Medien wie Zeitung und Fernsehen auf ihn zukommen. TVO begleitete den RadQuartier Teamfahrer bei seinem täglichen Training in der Extremsporthalle. Schöner kleiner Bericht... seht selbst...
TVO BEITRAG - Michael Meisel at RadQuartier

Posted in Allgemein | Leave a comment

Herbstspecial

...um gegen die Depressionen des schlechten Wetters und der kürzeren Tage vorzusorgen haben wir natürlich auch im Herbst für euch etwas.

Das Herbstspecial bietet für euch vom 26.10 - 3.11 die Möglichkeit euch jeden Tag an einer Session von 12:00 - 21:00 Uhr zu beteiligen. Ebenfalls haben wir natürlich auch noch Halloween, bei dem es jedes Jahr zum guten Ton für uns gehört das beste Kostüm in der Halle zu prämieren.Wir freuen auf den Herbst und Halloween mit euch!

Posted in Allgemein | Leave a comment

Das Bayrische Fernsehen berichtet Live

Am kommenden Freitag (18.10.2013) hatten wir für euch nicht nur geöffnet, sondern boten auch mit einer Liveschaltung des Fernsehsenders BR auf, welcher bei der Sendung Frankenschau (17:30 - 18:00) live ins RadQuartier schaltete.

Den kompletten Bericht könnt ihr unter folgendem Link BR-RadQuartier ansehen.

Posted in Allgemein | Leave a comment

33 Stunden RadQuartier

33 Hours | Stunden 2013 - RadQuartier from RadQuartier on Vimeo.

Dieses Wochenende war es wieder soweit, 33 Stunden RadQuartier. Name = Programm. Von Samstag 12:00 Uhr bis Sonntag 21:00 Uhr hatten wir durchgehend geöffnet und haben die Möglichkeit geboten, die Nacht zum Tag zu machen.

Über 100 Fahrer sind diesen Aufruf gefolgt und haben gerockt, was das RadQuartier innnen und außen hergab. Ob Hippiejump draussen vor der Halle, BBQ an der Minirampe oder Foampitsession mit Doublebackflipversuchen, wurde alles geboten. Auch einige Bürger aus dem Ort interessierte diese Veranstaltung und mischten sich unter das Publikum.

Abends um Mitternacht wurden sogar noch Kontest ausgetragen, bei denen die Uhrzeit dem Niveau keineswegs einen Abbruch tat.

Photo: Todt Geyer | Nicolas Thiem like a Basketballstar Photo: Todt Geyer | Jan`s first Backflip Photo: Todt Geyer | Marvin Richter - Drop to Wallride to Miniramp

Der beste Basketballspieler, der beste Trick über die Resirampe, sowie die beste Line in der Minirampe in der Haupthalle wurden gesucht und gefunden.

Beim Basketball sichtere sich Grillmeister, Fabian Meier den Titel der früh noch mit Steaks und Bratwürsten um sich warf, aber den Korb genauso gut getroffen hat.

Der Best Trick über die Resiramp ging an Oliver Gröne, welcher einen Backflip One Foot Can Can to Ladyseat Landing in perfektion zeigte.

Beim Best Line Kontest müssten die Preise erweitert werden, da es sonst nicht möglich gewesen wäre nur einen einzelnen Fahrer zu prämieren. Marvin Richter holte sich den oft ungewollten Titel des ,,Hardest Bail". Dennis rockte mit seinen Skateboard so stylisch und sicher, das er sich einen der 2 Specialpreise sicherte genauso wie Corbinian Zipfel, der die kleine Minirampe mit einem Flair verschönerte. Der Gesamtsieg ,,Best Line" holte sich Bmx-Fahrer Tobias Hölzl, der nicht nur sicher sonst auch mit Nosemanuals, Barspins und Tailwhips um sich warf.

Aber auch nach dem Kontest, der bis in die frühen Morgenstunden des Sonntags ging, hatte die Stimmung keinen Abbruch. Durch die Nacht wurde unabhänig von Tageszeit und Müdigkeit weiter gefahren auch wenn sich hin und wieder der ein oder andere eine ruhige Ecke zum ausruhen suchte.  Für die nötige Energie sorgten natürlich die unzähligen Red Bulls, sowie die Beats aus dem Red Bull Truck, welche von Max und Gregor zusammen gemischt wurden.

Es war uns eine große Freude mit euch das 33 Stunden Vol.II austragen zu dürfen und freuen uns über diese hammer Resonanz. Natürlich sind alle guten Dinge 3, weshalb ihr euch schon jetzt wieder auf das 33 Stunden 2014 freuen dürft.

Hier noch einige schöne Impressionen, welche von Todt Geyer eingefangen wurden.

Ein Dank geht natürlich noch an alle Helfer, sowie die Sponsoren, welche dieses Event unterstützt haben.

Posted in Allgemein | Leave a comment