Beschreibung

E-Bikes, Pedelecs und Fahrräder mit unterstütztem Antrieb sind so beliebt wie noch nie. Egal ob im alpinen Bereich, auf Mountainbike Trails oder in der Stadt – die Bikes mit Akku und Motor beherrschen immer mehr den Markt. Durch neue Anforderungen an den Fahrer und die technischen Veränderungen der Bikes werden natürlich auch neue Bedürfnisse an den dafür passenden und ausgelegten Strecken geweckt.

Vom idealen Fahrkomfort, Schwierigkeitseinschätzung, über wichtige Sicherheitsaspekte bis hin zum passenden individuellen Angebot, können wir Sie als kompetenter und erfahrener Partner bei der Planung, Bau und Umsetzung sowie der Betreuung von E-Bike Strecken / E-Bike Trails begleiten. Durch unsere enge Zusammenarbeit mit dem europaweit führenden Hersteller Cube Bikes und unserem professionellen Team aus Sachverständigen, Fachplanern, Profi Mountainbikern und Experten unterstützen wir Sie perfekt.

Egal ob Single Trail, Uphill, North Shore, Freeride Strecke, Downhill Track, Jumpline oder Trailcenter. Die neue Generation von Bikes erfordert auch ein genau abgestimmtes und bedarfsorientiertes Angebot. Mit den richtig gewählten und gebauten Hindernissen, Abständen, Wellen und Sprüngen werden Steigungen, aber auch Abfahrten mit Unterstützung des Elektromotors zu einem ganz neuen Fahrgefühl und der touristischen Destination für jung und alt von morgen.

Zielgruppe

Folgende Sportarten können diese Anlage nutzen:

  • MTB E-BIKE
  • MTB CROSS COUNTRY
  • MTB All MOUNTAIN
  • MTB FREERIDE
  • MTB ENDURO
  • MTB TOUR
  • MTB DOWNHILL

Technische Merkmale

Schwierigkeit: Leicht-Mittel

Zielgruppe: Anfänger bis Fortgeschrittene

Flächenbedarf

Baumaßnahmen

Laufende Kosten

FAHRBAHNBELAG: BEFESTIGT oder NAturbelassen

Gesellschaftliche Mehrwerte

Mit dem Bau einer solchen Anlage werden unter anderem folgende Mehrwerte generiert:

  • Gesundheit
  • Leistungssport
  • Spass
  • Bildung
  • Soziale Integration
  • Förderung des Tourismus
  • Sozialer Treffpunkt (Jung und alt)
  • Public Relation (Öffentlichkeitsarbeit)
  • Regionale Wertschöpfung

Bei Fragen können Sie sich gerne telefonisch unter +49 (0)9281 1447776 oder per E-Mail unter info@radquartier.de zu diesen Anlagen oder bei offen Fragen an uns wenden.