FAQ

Hier findest Du Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen zu unseren Unternehmen RadQuartier und RadQuartier Ramps. Solltest Du weitere Fragen haben, die Dir unsere FAQs nicht beantworten, dann zögere bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen Dir gerne zur Verfügung!

RadQuartier GmbH Asphalt Pumptrack Bikepark FAQ

Unsere Extremsporthalle in Kirchenlamitz wird – ab sofort – nicht mehr für die öffentliche Nutzung zur Verfügung stehen, sondern für Produktweiterentwicklungen und interne Tests eingesetzt. In dieser zukünftigen, hauseigenen Forschungseinrichtung werden neue und wegweisende Innovationen entwickelt, um die Nutzer von RadQuartier Parks und RadQuartier Ramps weiter, mit neuen Produkten, zu begeistern.

Via Mail an den Kundensupport erfolgt selbstverständlich eine Rückerstattung noch gültiger Gutscheine.

Gerne möchten wir die Gelegenheit nutzen, um uns für 14 Jahre und damit 5055 Tage voller unvergesslicher Sessions zu bedanken.

Die Halle hat unzählige einzigartige Momente beschert und bleibt ein wichtiger Teil unserer RadQuartier Geschichte.
Es war uns eine große Ehre! #radquartierextremsporthalle

 

(Stand 30.10.2023)

Pressemitteilung lesenMail an Kundensupport

Noch gültige Gutscheine werden selbstverständlich zurückerstattet. Schreibt dazu einfach eine Mail an extremsporthalle@radquartier.de

(Stand 30.10.2023)

Pressemitteilung lesenMail an Kundensupport
RadQuartier GmbH Asphalt Pumptrack Bikepark FAQ

Das Unternehmen RadQuartier wurde im Jahr 2009 gegründet.

Die Firma RadQuartier ist auf die Planung und den Bau von Pumptracks, Bikeparks, Dirtparks und MTB-Trails spezialisiert und national tätig. 

Die Firma RadQuartier ist telefonisch sowie über E-Mail zu erreichen. Darüber hinaus kann über die Homepage der Produktkatalog oder ein Planungsangebot angefordert werden sowie über das Kontaktformular eine Nachricht versendet werden. 

Ebenso kann über die Social-Media-Kanäle von Facebook, Instagram oder auch via Youtube mit dem Unternehmen in Verbindung getreten werden.

Nachricht schreibenTel. 09283 8989530

Die Firma RadQuartier ist für Sie von Montag bis Freitag von 07:30 bis 17:00 Uhr erreichbar. 

Nachricht schreibenTel. 09283 8989530

Die offizielle Telefonnummer der Firma RadQuartier lautet: +49 (0) 9283 89 89 530

Tel. 09283 8989530

RadQuartier GmbH Office

Baukondukteur-Baumann-Allee 12

95111 Rehau

Deutschland

Die Firma RadQuartier bietet Ihren Kunden ein Rundum-Sorglos-Paket.

Im Leistungsumfang sind alle Aufgaben enthalten welche die Bereiche:

– Planung & Konzeption ✔

– Bau und Umsetzung ✔

– Eröffnung und Aktivierung ✔

beinhalten.

Die Firma RadQuartier bietet Ihren Kunden folgende Produkte in Planung und Bauumsetzung an:

– Asphalt Pumptracks ✔

– Fertig Pumptrack & mobile Pumptracks ✔

– Kids Pumptracks ✔

– Bikeparks ✔

– Dirtparks ✔

– Pumptracks (erdgebunden) ✔

– MTB-Trails ✔

– Skateparks ✔

Die Firma RadQuartier plant, baut und eröffnet Pumptracks, Bikeparks, Dirtpark und MTB-Trails für folgende Kunden:

– Städte und Gemeinden ✔

– Kommunen ✔

– Architekten ✔

– Schulen & Bildungseinrichtungen ✔

– Kindergärten ✔

– Sportvereine ✔

– Fahrradläden / Bikeshops  ✔

– Freizeit & Vergnügungsparks ✔

– Shopping-Center ✔

– Unternehmen ✔

– Privatpersonen ✔

Projektmanager sind Experten auf dem Gebiet von Pumptracks, Bikeparks, Dirtparks und MTB-Trails, welche den kommunalen Auftraggebern der Firma RadQuartier von der ersten Idee, über Planung und Konzeption und der Präsentation vor Gremien und Räten bis hin zum erfolgreichen Abschluss zur Seite stehen. Unter den RadQuartier Projektmanagern sind Sachverständige für Bikeanlagen, Sportwissenschaftler, Architekten und Profi-Athleten.

Die Anforderungen an die Position als Projektmanager und damit als Bindeglied zwischen der aktiven Szene und den Auftraggebern sind sehr hoch und verlangen jahrelange Erfahrung und höchste Expertise.

Trailbuilder und Pumptrack Designer sind die von der Firma RadQuartier ausgebildeten und geschulten Fachleute, die für die bauliche Umsetzung eines Asphalt Pumptracks, Dirtparks, Bikeparks, Pumptracks oder MTB-Trails zuständig sind. Darunter sind neben professionellen Bauspezialisten, Sachverständigen für Bikeanlagen auch Profi-Athleten im Bereich MTB und BMX.

Das Team der Firma RadQuartier setzt sich aus ca. 15 Mitarbeitern im Büro und ca. 20 Mitarbeitern im Bereich Bau und Umsetzung zusammen.

Der aktuelle Produktkatalog kann kostenfrei und unverbindlich über das Online-Kontaktformular angefordert werden.

Produktkatalog kostenfrei anfordern

Ein Angebot für eine Planung und Konzeption kann kostenfrei über das Online-Kontaktformular angefordert werden.

Planungsangebot kostenfrei anfordern

RadQuartier Parks sind so entwickelt, geplant und gebaut, dass diese von einer breiten Zielgruppe genutzt und befahren werden können. Von Jung bis Alt, von Amateur bis Profi sollen diese Anlagen eine generations- und sportartenübergreifende Begegnungsstätte bilden. Über 15 Sportarten können beispielsweise auf RadQuartier Asphalt Pumptracks fahren.

Folgende Sportarten können auf RadQuartier Parks – Asphalt Pumptracks fahren:

– MTB Dirtjump ✔

– MTB 4 Cross ✔

– MTB Slopestyle ✔

– MTB Freeride ✔

– MTB Enduro ✔

– MTB Tour ✔

– MTB E-Bike ✔

– BMX Race ✔

– BMX Dirtjump ✔

– BMX Park ✔

– Skateboard Park ✔

– Skateboard Bowl ✔

– Scooter ✔

– Inline ✔

– Longboard ✔

– Rollstuhl ✔

– Laufrad ✔

Die Outdoor-Parks und damit die RadQuartier Parks, sind für Kunden umgesetzte Projekte, welche von Sportlern frei und kostenlos genutzt werden können. Eine Auflistung dazu gibt der RadQuartier Parkfinder.

Zum Parkfinder!

In ganz Deutschland kann auf einem RadQuartier Park in Form eines Asphalt Pumptracks, Bikeparks, Dirtparks, MTB-Trails oder Skateparks gefahren werden. Eine genaue Auflistung der Parks mit Standorten, Details, Fotos und Informationen gibt es im RadQuartier Parkfinder.

Zum Parkfinder!

Die Verfügbarkeit von öffentlichen Fördermitteln für einen Pumptrack, Dirtpark, Bikepark oder MTB-Trail kann von Land zu Land und von Region zu Region variieren. Es ist wichtig, sich an die entsprechenden Behörden und Institutionen auf Bundes-, Landes- und lokaler Ebene zu wenden, um aktuelle Informationen zu den verfügbaren Fördermöglichkeiten zu erhalten. Die genauen Fördermöglichkeiten, Fördersätze und Voraussetzungen können im Rahmen einer fachkundigen Planung und Konzeption durch die Firma RadQuartier geklärt und evaluiert werden.

Hier sind einige potenzielle Quellen für öffentliche Fördermittel:

  1. Kommunale und Landesregierungen: Kommunen und Landesregierungen bieten oft finanzielle Unterstützung für Freizeitanlagen und Sportprojekte, die der Gemeinschaft zugutekommen. Sie können sich an die zuständigen Ämter und Behörden auf lokaler und Landesebene wenden, um Informationen zu Förderprogrammen und Antragsverfahren zu erhalten.
  2. Sportförderprogramme: In vielen Ländern gibt es spezielle Sportförderprogramme, die finanzielle Mittel für den Bau von Sportanlagen bereitstellen. Diese Programme können auf Landes- oder Bundesebene existieren. Überprüfen Sie die Website des Sportministeriums oder der zuständigen Behörden, um herauszufinden, ob es Fördermöglichkeiten gibt.
  3. Europäische Union: In einigen Fällen können EU-Fördermittel für Sportprojekte wie Pumptracks oder Bikeparks zur Verfügung stehen. Dies kann im Rahmen von Programmen zur regionalen Entwicklung oder des Sportprogramms Erasmus+ geschehen. Ein mögliches Förderprogramm hier wäre die LEADER Förderung.
  4. Stiftungen und gemeinnützige Organisationen: Neben staatlichen Fördermitteln gibt es auch Stiftungen und gemeinnützige Organisationen, die sich für Sport- und Freizeitaktivitäten engagieren und möglicherweise finanzielle Unterstützung bieten.
  5. Crowdfunding und Sponsoring: Eine weitere Möglichkeit, Gelder für ein Pumptrack- oder Bikeparkprojekt zu beschaffen, besteht darin, Crowdfunding-Kampagnen zu starten oder lokale Sponsoren und Unternehmen anzusprechen, die sich für die Unterstützung von Gemeinschaftsprojekten interessieren.

Es ist wichtig, sich frühzeitig über die Anforderungen und Fristen für Förderanträge zu informieren und sicherzustellen, dass Ihr Projekt den jeweiligen Richtlinien und Vorschriften entspricht.

Gerne stehen wir Ihnen als kompetenter und erfahrener Partner im Bereich förderfähiger Pumptracks, Bikeparks, Dirtparks und MTB-Trails im Rahmen einer Planung und Konzeption zur Seite.

Planungsangebot kostenfrei anfordern!

Die Sicherheitsbestimmungen der RadQuartier Parks sind auf höchstem Niveau und Standard.

Alle RadQuartier Parks werden durch eine sicherheitstechnische Abnahme durch den TÜV geprüft und freigegeben. 

Referenzen!

Die Gewährleistung der Funktionalität auf RadQuartier Parks ist für uns von entscheidender Bedeutung. Neben dem höchsten Qualitätsniveau im Bereich Sicherheit ist für uns auch Funktionalität ein wichtiger Bestandteil für einen erfolgreichen Park. Diese Verbindung von Qualität, Sicherheit und Funktionalität kann nur mit jahrelanger Erfahrung, einem Team aus Experten im Bereich Planung und Bauumsetzung gewährleistet werden. Zu diesen Experten zählen Sportwissenschaftler, Sachverständige und Architekten im Bereich Bikeanlagen sowie Profi-Athleten.

Referenzen!

Wir haben schon zahlreichen Privatpersonen und Initiatoren geholfen einen Park in Form eines Asphalt Pumptracks, Bikeparks, Dirtparks oder auch MTB-Trails in der eigenen Stadt zu verwirklichen. Schreibt uns eine Nachricht und wir erklären euch Schritt für Schritt, wie auch ihr einen Park für eure Heimatstadt bekommen könnt.

Nachricht schreiben!

Der RadQuartier Parkfinder ist eine Karte mit der Auflistung von gerade im Bau befindlichen Projekten und Parks sowie bereits umgesetzten und veröffentlichen Parks und Projekten. In dieser Auflistung aller Asphalt Pumptracks, Bikeparks, Dirtparks, MTB-Trails und Parks der Firma RadQuartier stehen Adresse, Fotos, Projektdetails wie Größe und Alleinstellungsmerkmal sowie weitere Informationen und Videomaterial zur Übersicht bereit.

Zum Parkfinder!

Die Firma RadQuartier hat bereits über 100 Parks und Projekte in Deutschland und dem europäischen Raum gebaut und verwirklicht. Eine Auflistung der Parks und Anlagen finden Sie im RadQuartier Parkfinder.

Zum Parkfinder!

Die Gewährleistung auf unsere Asphalt Pumptracks, Dirtparks, Bikeparks, MTB-Trails und damit RadQuartier Parks beträgt nach VOB/B 4 Jahre.

Zu den Referenzen!

Alle aktuellen offenen Stellenangebote sind unter dem Bereich Jobs zu finden. Hier haben Bewerber auch die Chance sich über das Online-Bewerbungsformular zu bewerben und ihre Unterlagen zu übersenden.

Jobs!